Apero-Gebäck-Backworkshop - glutenfrei & low-carb

Scroll down
Mar 7 2020
  • 00:
  • 00:
  • 00

Apero-Gebäck-Backworkshop - glutenfrei & low-carb

Glutenfrei und low-carb geniessen - und es schmeckt auch Ihrer Gesundheit

Glutenfreies, low-carb Brot und andere Backwaren, wie Cracker, Quiches und Pizzateig zu Hause zu backen sind oft kleine Herausforderungen. Und so manch ein Backversuch ist schon im Mülleimer gelandet.

Während dieser Backworkshops zeigen wir Ihnen verschiedene Mehlalternativen und wie Sie auch ohne Gluten schmackhafte und feine Resultate erzielen.

Gemeinsam backen wir Brote oder Apero-Gebäck - alles mit viel Geschmack, Nahrungsfasern und low carb & high protein und natürlich glutenfrei.

Dank low carb und glutenfrei mehr Energie, Vitalität und Leistungsfähigkeit

Viele, die Ihre Ernährung auf glutenfrei und kohlenhydrat-reduziert umgestellt haben, berichten von deutlich mehr Vitalität, Energie und Leistungsfähigkeit. Der einzige Hacken an der ganzen Sache: Gluten, das Klebereiweiss ist ein wichtiges Bindemittel. Es macht das Brot luftig und geschmeidig, und das Backen mit Alternativen ist häufig nicht so einfach und verlangt etwas Übung und Geschick.

Damit ein Umstieg bzw. eine glutenreduzierte Ernährung auch klappt, ist das Wichtig aber vor allem der Geschmack: deshalb braucht es leckere und schmackhafte Alternativen für unsere geliebten "klassischen" Backwaren.

Die Genussautoren verraten Ihre Tricks damit glutenfreies Backen gelingt

Daher haben wir für Sie diese Backworkshops mit den Genussautoren Ladina Wegmann und Alexander Fleig im Angebot. Die erfahrenen Experten zeigen Ihnen Ihre Tipps und Tricks im Umgang mit Maniok, Kokosmehl und anderen schmackhaften, alltagstauglichen Alternativen zu Weizen.

Low-carb Apero-Gebäck und Wähen ohne Gluten und Getreide

Entdecken Sie, wie Sie Cracker, Windbeutel, Quiche, Chips und weitere Köstlichkeiten low carb und ohne Gluten backen!

Der Apero-Back-Event findet statt am 7. März 2020 statt.

Event-Dauer: 4.5 h

Kurskosten: 

Fr. 145.- pro Person, inkl. alle Zutaten und Rezepte

Frühbucher-Preis (bis 14.2.2020): Fr. 130.-